Veranstaltungen mit Priv.-Doz. Dr. med. Dr. phil. Andreas Riedel

Referenten

Autismus-Spektrum-Störung bei Erwachsenen

Patienten mit Autismus-Spektrum-Störungen zeigen in der Regel ein bestimmtes Symptommuster. Aufgrund einer verminderten Fähigkeit, nonverbale Signale bei anderen Personen intuitiv zu erkennen, sind die Patienten in ihrer sozialen Interaktionsmöglichkeit deutlich eingeschränkt. Das Interesse an Mitmenschen ist häufig begrenzt, dem gegenüber bestehen typischerweise „Spezialinteressen“, die inhaltlich oder hinsichtlich ihrer Intensität ungewöhnlich erscheinen. Die Betroffenen sind außerdem oft darauf fixiert, ihre äußere Umgebung und Tagesabläufe möglichst gleichbleibend zu gestalten, plötzliche Veränderungen können sie überfordern.

Unsere Leitfragen für den Workshop:

  1. Welche zentralen Merkmale der Persönlichkeit weisen auf die Diagnose hin?
  2. […]

[ WEITERLESEN ]