Artikel von Klaus Kammerer

Fachtherapien in der multimodalen Therapie

Das Therapie-Konzept im Sigma-Zentrum

Das Therapie-Konzept im Sigma-Zentrum ist die multimodale Therapie. Diese Vielfalt in der Therapie, in vielfältiger Art und Weise, was multimodale Therapie ja bedeutet, lebt von der Integrationsarbeit. Ein Nebeneinander der Aspekte wie auch das alleinige Wissen darum, hilft nicht zur Gesundung des Patienten, es bedarf der Zusammenführung der vielen Teilaspekte. Hier wird im Therapiealltag das lebensphilosophische Prinzip, das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile, praktisch für den Patienten erlebbar. […]

[ WEITERLESEN ]

Klassiker der Psychosomatik, neu gelesen

Angst gehört unvermeidlich zu unserem Leben. Sie ist einmal Signal und Warnung bei Gefahren und sie enthält gleichzeitig einen Aufforderungscharakter, nämlich den Antrieb, die Angst zu überwinden. Der Psychoanalytiker Fritz Riemann hat mit seinem Buch „Grundformen der Angst“ versucht, diese Zusammenhänge zu ergründen.

[ WEITERLESEN ]